Irene FinkIm Berufsalltag fehlt es mitunter an Inseln, um in einen qualifizierten Austausch miteinander zu treten und sich zu vergewissern was als Nächstes zu tun ist. Zwei Schlüsselfaktoren sind für mich dabei Sprache und Struktur. Ich liebe es, Dinge klar auszudrücken und Unübersichtliches überschaubar zu machen. Deswegen unterstütze ich meine AuftraggeberInnen darin, miteinander in Austausch zu treten, die richtigen Worte zu finden und zu wissen, wo sie stehen und was die nächsten Schritte sind.

Sprachlich moderiere ich Teams und Gruppen oder bereite Inhalte publikationsreif auf.

Strukturell begleite ich dabei Sozialräume zu analysieren, Konzepte zu entwickeln, Projekte zu managen und/oder Situationen zu evaluieren

Neugierig geworden? Gerne treffe ich mich mit Ihnen unverbindlich zum Kennenlernen.